Dehnen und Stretchen:

Ob Sie von Ihrem Tier Hochleistung erwarten oder einfach seine Muskeln und Bänder stärken wollen, durch regelmässiges Strecken der Muskeln wird nicht nur die Bewegungen verbessert, sondern auch Verletzungen können vorgebeugt werden.

 

Stretchen und Dehnen ist die beste Vorbeugung gegen Krankheiten. Die Geschmeidigkeit der Muskeln und Bänder werden gefördert, so können Verletzungen wie z.B. Bänderrisse vermieden werden und Muskelkrämpfen wird vorgebeugt. Durch Fehlstellungen und mangelnder Bewegung können sich Muskeln abbauen und verhärten. Stretchen und Dehnen verlängert zu kurz gewordene Muskeln und bringt sie in ihre ursprüngliche Position zurück, welche die Gelenke entlasten und Schmerzen vorbeugen.

 

Um Ihr Tier behandeln zu können, müssen seine Muskeln aufgewärmt werden. 10 Min. spazieren gehen eignen sich hervorragend.